SWISS MX2 Linden

Unsere Jungs hatten harte Kämpfe und sind sehr starke Rennen gefahren. 
Nach Platz 2 im Zeittraining hatte @iamlorisfreidig im Punktekampf der schweizer Meisterschaft zwei schlechte Starts erwischt und konnte die Rennen auf P5 und P4 beenden.
@kevin.brumann zeigte eine konstante Leistung und konnte leider mit seiner 125er bei den 250ern nicht ganz mithalten und fuhr trotz Bodenkontakt auf den 10. und 11. Rang.

Für @justintrache war es das erste Rennen auf der 250 ccm. Nach suboptimalen Starts und ein zwei Stürzen waren seine Rennläufe eher durchwachsen. Er konnte den 2. Lauf mit P22 beenden. mithalten und finished mit Platz 13. 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0